Unsere Sehtests

Die Überprüfung Ihrer Augen ist das A und O einer guten Brillenglasberatung. Wir bieten Ihnen verschiedene Sehtests an.

Refraktion

Die Refraktion besteht aus der objektiven und der subjektiven Refraktion. Bei der objektiven Refraktion kommt ein Refraktometer zum Einsatz, der uns Informationen über Ihre Korrekturwerte liefert. Bei der subjektiven Refraktion tragen Sie unter anderem eine Testbrille und geben Auskunft darüber, wie Sie das Sehergebnis ganz subjektiv beurteilen.

Ergebnis der Refraktion sind Ihre exakten Messwerte, auf deren Grundlage wir Ihre Brillengläser passgenau anfertigen lassen können.

Bildschirmtest

Immer mehr Menschen verbringen einen Großteil des Tages vor dem Monitor. Im Computerarbeitsplatzsehtest analysieren wir Ihre Korrektionswerte im Nahbereich und geben Ihnen wertvolle Hinweise darüber, in welcher Haltung und welcher Entfernung Sie vor dem Bildschirm sitzen sollten.

DNEye® - Dämmerung und Nachtsehen

Der DNEye® Scanner aus dem Hause Rodenstock ist ein innovatives Messgerät, das deutlich mehr Daten Ihres Auges erhebt als allgemein üblich. Mit diesen Messergebnissen stellt Rodenstock für Sie individuelle Brillengläser her, die Sie schärfer, kontrastreicher und entspannter sehen lassen als jemals zuvor.

Führerscheintest

Wer einen Führerschein macht, ist in Deutschland zu einem Sehtest verpflichtet. Hier ermitteln wir, ob Sie ohne Sehhilfe am Straßenverkehr teilnehmen dürfen. Bringen Sie zum Führerscheinsehtest bitte Ihren Personalausweis mit.

Makula-Pigmentdichte-Messung mit dem MPS II

Augengesundheit optimal unterstützen und erhalten gehört zur Arbeitsweise des Teams der Optic Lounge. Immer das Gespür für Innovation und ein Ohr für die Augenprobleme der Kunden haben dazu geführt, dass es ein weiteres Messverfahren in der Optic Lounge gibt. Den Makula Pigment Screener!

Kontrastsehen

Unter Kontrastsehen versteht man die Fähigkeit des Auges, Graustufen zu differenzieren. Beispielsweise beim Autofahren ist es sehr unangenehm, wenn das Kontrastsehen beeinträchtigt ist. Der Kontrastsehtest dient der Früherkennung von Grauem Star und Hornhautschädigungen.